Fernmündliche Beratung

Wenn man als Tierbesitzer eine zweite Meinung braucht….

 

Heutzutage kann eine zweite Meinung sehr wichtig sein! – Jedoch sitzen nicht alle Spezialisten, Tierarzte der Wahl oder Meinungsträger in greifbarerer Nähe. Da wir es für sehr wichtig halten, jedem Tierbesitzer die Option auf eine weitere Meinung zu bieten, haben Sie bei uns die Möglichkeit einen Tierarzt ihrer Wahl im Rahmen einer fernmündlichen Beratung per Telefon, Skype oder einem anderen Messenger zu kontaktieren.

 

Bitte beachten Sie die Hinweise der folgenden Arten von fernmündlicher Beratung:

 

Zweitmeinung - Tierärztliche Allgemeinberatung

Der Fall ihres Tieres ist komplex, Sie machen sich Sorgen und brauchen einen zweiten Blick? – Dann fragen Sie in unserer Praxis unter 0621-712525 oder per Email unter tierarzt@strassenheim.de an, mit der Art der Erkrankung, der Tierart und einem kurzen Umriss der Vorgeschichte. Wenn wir einen Fachmann im Haus haben, der Ihnen fernmündlich etwas Licht ins Dunkle bringen kann, dann können Sie direkt einen Telefontermin vereinbaren.

Ihr Tierärzteteam finden Sie hier.

Sollten Sie den Wunsch haben, unsere fernmündliche Beratung zu beanspruchen, bitte wir sie das folgende Formular zu downloaden, auszufüllen und als eingescannte Version per Email tierarzt@strassenheim.com zu übersenden. Vorab bitten wir Sie das unten automatisch vorhandene Fenster mit Anmeldebogen zusätzlich zu vervollständigen. NUR bei unterschriebenen, vollständigen Anmeldebogen + vervollständigtes Anfragefeld am Ende dieser Seite, wird mit Ihnen bezüglich der Terminvereinbarung in Kontakt getreten (Stand: 23. März 2018).